Bindermichi

Photography, Cars & Technology

WhiskyAdvent 15 – Bruichladdich Port Charlotte Islay Barley 2008

By on 15. Dezember 2016

Manchmal passiert es schon, dass die Adventskalender, vor allem beim Wechsel zwischen Anbietern, sich wiederholen. Der Port Charlotte 2008 war schon im letzten Jahr Teil des Kalenders. Daher übernehme ich hier den Text und verkoste erneut. Mal sehen, was sich gegenüber letztem Jahr geändert hat:

Das Ergebnis der extrem langsamen Destillation ist ein ganz besonders aromenreiches Schwergewicht mit einem Phenolgehalt von 40 ppm – ohne Kältefiltration, ohne Zusatz von Farbstoffen.

Whisky Name Port Charlotte Islay Barley
vol% 50
Land Schottland
Region Islay
Beschreibung

Farbe: Wie eine vergoldete Lilie

Nase: Farnkraut und Blauglöckchen, warmer Torf, getrocknete Gerste, deutlich rauchige Note. salziger Meeresbrise, karamellisierter Zucker, soften Früchten, Minze

Gaumen: Warm, sanft, fruchtig, süss, holzige Noten mit Zitrone und schwarzem Pfeffer

Abgang: Ein beeindruckend lang anhaltendes Schauspiel der Aromen

Bewertung 9/10

 

Ein wunderbarer Whisky. Kräftig in der Nase, aber sanft auf der Zunge. Einfach toll.

Whisky.de hat auch hier ein sehr ausführliches Video zu diesem Whisky:



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: