Bindermichi

Photography, Cars & Technology

Crowdfunding Status

By on 8. März 2015

Nachdem Anfang dieser Woche eine Schlechte Nachricht von Triggertrap zu ihrem ADA Projekt in meiner Inbox landete, wollte ich mal einen kurzen Abriss zur meinen aktuellen Fundings zusammenstellen.

Sensoria Smart Sock Fitness Tracker
(August 3, 2013)

Trotz 15 Millionen Investment eines italienischen Sportartikelherstellers und 1 Jahr Verspätung bei der Auslieferung, welche wohl letzten Monat bekommen hat, ist bei mir noch nichts eingetroffen. Dafür werden regelmässig Marketing Emails von Internationalen Sportmessen verschickt. Da einige Backer wohl schon ihre Bestellung erhalten haben bin ich mal weiter gespannt, wann mein Paket ankommt.

Angel – the first open sensor for health and fitness
(Oktober 21, 2013)

Gut Idee, aber stand heute funktionert der Oversized Prototyp wohl gerade mal so. Es gibt inzwischen Mouldings für die finale Version des Armbands, aber ehrlich gesagt, sind Sie damit jetzt zu spät auf dem Markt, der inzwischen von sehr preiswerten Geräten aus China überschwemmt wird. Die offene Plattform ermöglicht zumindest eine Gelegenheit für App Entwickler, ohne eigene Hardware, recht schnell zu guten Produkten zu gelangen.

Triggertrap Ada: Modular Camera Trigger
(Nov 15, 2013)

Die Schlechte Nachricht dieser Woche. Nachdem sich die Jungs und Mädels von Triggertrap die letzten eineinhalb Jahre mit der technischen Machbarkeit von ADA auseinandergesetzt hatten, wurde jetzt klar, dass die Produktionskosten das avisierte Ziel um das dreifache übertreffen würden. Gespräche mit Investoren und Banken zur Rettung des Produkts waren nicht erfolgreich, womit die weitere Entwicklung eingestellt werden musste im die Firma nicht zu gefährden. Für die Backer gab es entweder 20% vom Geld zurück oder 50% als Gutschein im Triggertrap Shop. Wirklich schade, wenn das Produkt fast fertig entwickelt wurde.

RaceDots
(November 24, 2013)

Wurden pünktlich im Februar 2014 geliefert. Kein Wunder, wenn fertige Magnete einfach im grossen Still am Markt gekauft und mit reflektierenden Logos versehen werden können. Den ersten Laufen im letzten Jahr haben sie auch sehr gut gemeistert. Da wundert es mich schon, warum es die nicht schon längst im Laden zu kaufen gab.

Air Strap: A Camera Strap That Does More With Less
(Jan 10, 2014)

Wurde pünktlich geliefert und war der Kamera Strap meiner Wahl im letzten Jahr. Endlich keine verschwitzte Schulter mehr beim Fotografieren! WIN!

Novus AEterno: MMO 4X RTS The Largest Strategy Game Ever. (Jan 27, 2014)

Alpha und Beta laufen schon eine Weile und waren wenige Monate nach Abschluss der Kampagne verfügbar. Wann das Spiel endlich den offiziellen Releasetermin und Verfügbarkeit auf Steam bekommt ist allerdings noch unklar. Wer mehr Interesse hat, es gibt auch einen Twich Kanal.

The Dash – Wireless Smart In Ear Headphones
(Mar 31, 2014)

Laut den immer sehr ausführlichen Newslettern / Fortschrittsberichten, kann die Produktion jetzt mit knapp 4 Monaten Verspätung starten. Grund dafür waren ein paar notwendige Re-Designs, um die ganze Elektronik in den Formfaktor zu integrieren, Probleme mit der Funkverbindung durch Störsignale, und das chinesische Neujahr. Dass die Geräte funktionieren konnte an der CES gezeigt werden, und im gleichen Zug wurden auch noch ein paar Preise abgeräumt. Auslieferung soll im April/Mai erfolgen, also bin ich mal sehr gespannt.

Anova Precision Cooker – Cook sous vide with your phone
(Jun 17, 2014)

Der hatte etwas einen Monat Verspätung, wegen einem Fehler im 220V Netzteil und Verzögerungen bei der Zertifizierung. Kurz vor Weihnachten traf das Paket dann bei uns ein, und wird seit dem Rege genutzt. Bis jetzt eines der besten Ergebnisse von Kickstarter.

Legion Meter – Charge your smartphone 92% faster
(Jun 19, 2014)

Ebenfalls kurz vor Weihnachten traf der Legion Meter hier ein. Das Gerät scheint zu funktionieren, aber iPhone5, 6 und mein OnePlus One laden dadurch nicht schneller auf. Der Output verbessert mehr die USB Ports an meinen Computern, wo ich eher ungerne die Spannung ändern würde um die Geräte nicht zu beschädigen. An den normalen Netzteilen ändert sich fast nichts.

Slide and Clutch: Versatile Camera Sling and Hand Strap
(Aug 16, 2014)

Da ich schon mehrere Produkte von Peak Design benutze, war hier kein Problem mit der Lieferfähigkeit zu erwarten. Bis auf ein Problem in der Qualitätskontrolle, das erst nach Auslieferung bemerkt wurde, war alles OK.

StormTag – A Bluetooth Weather Station. On Your Keyring.
(Jul 25, 2014)

Kaum Informationen, keine Updates, miese Community Betreuung und ein Haufen weiterer Projekte. Ich glaub nicht, dass hier noch geliefert wird.

Under the Dog
(Sep 7, 2014)

Ein Anime Projekt, mit grossem Aufgebot an erfahrenen Spezialisten. Das Funding war am Ende leider etwas knapp, aber für eine Episode sollte es reichen, wenn kein Investor für eine Serie gefunden wird. Das Ergebnis soll bis Dezember 2015 fertig sein. Ich bin gespannt, denn der Trailer sehr sehr vielversprechend aus.

runScribe: Wearable for the Data-Driven Athlete
(Sep 19, 2014)

Auch verspätet, aber nach Stand gestern Abend, hat die Auslieferung in dieser Woche begonnen. Auch hier gab es über das Projekt jede Menge Updates und Informationen zum aktuellen Stand. Die Verzögerungen lagen an einem Redesign der PCB, der Halterung, einem Fehler in der Sensormontage im Werk und der notwendigen Neubestellung über das chinesische Neujahr. Mehr sobald ich eine Runde damit gelaufen bin.

Lume Cube – Flash & Video Light for GoPro, iPhone & Android
(Dec 18, 2014)

Auch leicht verspätet. Der Grund sind verzögerte Verhandlungen mit den Lieferanten. Mal sehen, wie es weiter geht. Da das Produkt angeblich schon fertig entwickelt ist, erwarte ich keine grossen Änderungen.

Pico: Time-lapse made simple
(Jan 10, 2015)

Hier gab es an Februar bereits eine Mitteilung über den Produktionsstart. Da die Auslieferung erst für Juli angesetzt war, bin ich positiv erstaunt und gespannt, was als nächstes kommt.

Exploding Kittens
(Feb 20, 2015)

Soll ebenfalls bis Juli ausgeliefert werden. Da Kartenspiele (hoffentlich) weniger technische Probleme verursachen bin ich mal guter Dinge, das dies auch passieren wird. Auf der anderen Seite sind sonst über 200.000 Backer etwas unglücklich.



One comment on “Crowdfunding Status

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: