Bindermichi

Photography, Cars & Technology

Jeder nur ein Kreuz … Ach nee: Zwei!

By on 26. August 2013

Vorgestern sind meine Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl eingetroffen, und ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung wem ich dieses Mal meine Stimme geben soll.

Klar ist nur, dass dieses weichgespülte aussitzen von Angela Merkel so nicht weitergehen kann. Aber Peer? So sympathisch der auch als NRW Ministerpräsident war, in den letzten Jahren hat er wenig sinnvolles von sich gegeben, wenn er nicht gerade wieder einmal in einer „Politik-Talkshow“ lustige Sprüche über die Unfähigkeit der Kollegen machen konnte.

Nicht, dass diese sowas nicht verdient hätten, aber die Selbstreflektion bleibt hier halt schon ein wenig auf der Strecke.

Dann wäre da noch das kleinere Übel: Der Koalitionspartner.

Das CDU und SPD nicht miteinander regieren können, haben die beiden Zankäpfel vor kurzem ja noch eindrücklich unter Beweis gestellt und das Land für fast 4 Jahre quasi lahmgelegt.

Die FDP hat sich wider Erwarten noch immer nicht selbst aufgelöst. Aber hier gibt es erst ein Einsehen, wenn die Mitgliederzahl unter die Fraktionsgrösse sinkt.

Die Grünen zeigen eindrücklich, wie einfach man mit Ernährungspolitik, unliebsame sicherheitspolitische Themen in Windeseile aus den Zeitungen verbannt.

Mit den Linken will sowieso keiner spielen. Genauso wenig wie mit den Piraten, der NPD und den Republikanern… obwohl eher noch weniger.

Und schon sind bin ich in der Betrachtung unterhalb der 2% angekommen. Was mir jetzt schon wirklich Sorgen macht. Nicht wählen kommt für mich nicht in Frage, denn mir wurde immer gesagt: Wer nicht wählt darf sich später auch nicht beschweren!

… und ich beschwere mich gerne, wenn mir etwas nicht passt oder völlig falsch läuft.

Was also bleibt?

Der Newcomer AfD? Die Partei der Vernunft? Oder die verlässliche Grösse von Die Partei mit ihrem aktuellen 13 Punkte Programm?

  1. Einführung der Faulenquote
  2. Abschaffung der Sommerzeit
  3. Fracking? Na klar!
  4. Begrenzung von Managergehältern
  5. Gegen die Verblödung der Innenstädte
  6. Wir haben die Absicht, eine Mauer zu bauen
  7. Von Griechenland lernen
  8. G1-Schulsystem
  9. Reform des Steuersystems
  10. Artenschutz für die Grünen
  11. Änderung des Wahlalters
  12. Merkel muß weg!
  13. Das Bier entscheidet

Bildquelle: Ich hab das von qpress. weitere Versweise auf ein Original habe ich nicht gefunden.



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: