Bindermichi

Photography, Cars & Technology

2. Shorty Awards – Jede Stimme zählt!

Shorty Awards 2010

By on 16. Januar 2010

Das neue Jahr beginnt mit einer Preisverleihung für die besten Microblogger auf Twitter, den Shorty Awards!

Im Januar kann jeder für seine Kandidaten in 27 Offiziellen und unzähligen Community erzeugten Kategorien abstimmen. Das geht relativ einfach. Auf der Website http://shortyawards.com eine Kategorie aussuchen, den passenden Kandidaten finden und einen vorbereiten Tweet ausfüllen. Eine nette Begründung für die Stimmvergabe eintragen und abschicken.

Im Februar werden jeweils die fünf erfolgreichsten Kandidaten der Offiziellen und Community Kategorien für die zweite Abstimmungsrunde ausgewählt. Da es bisher über 1500 Community Kategorien gibt, gehe ich mal davon aus, dass nur die größten Kategorien oder Kandidaten mit sehr vielen Stimmen ausgewählt werden.

In der zweiten Runde entscheidet eine Mischung aus Abstimmung und Juryentscheidung über die Sieger der diesjährigen Shorty Awards. Diese werden dann zur Preisverleihung nach New York eingeladen.

„Hollywood has the Oscars. Broadway has the Tonys. Now Twitter has the…Shorty Awards“

~The New York Times

Warum jetzt ein Blogeintrag darüber?

Als die erste Abstimmungswelle in der letzen Woche durch meine Twitter Timeline lief durchstöberte ich aus Neugier mal die Kategorien auf der Suche nach mir bekannten Personen. Insgesamt war ich ein wenig über die Spitzenreiter Enttäuscht, da es entweder die üblichen Verdächtigen oder mir völlig unbekannte waren.

Dann fiel mir auf, wie wenig Beteiligung in vielen der Community Kategorien vorhanden ist. Das liegt wohl hauptsächlich an der riesigen Anzahl an Kategorien und Themen. Aber ein guter Ansatz um neue Kandidaten vorzuschlagen.

Sehr gute Chancen sah ich bei der Fotografen. Zum einen liegt die Gruppe recht weit oben, was die Gesamtzahl der abgegebenen Stimmen angeht, zum anderen hatte der Spitzenreiter gerade mal 18 Stimmen. Das geht auf jeden Fall besser, aber mit wem!?

Mir fielen ein paar Namen ein, aber ich fand das Teymur (@icedsoul) am ehesten die notwendige Reichweite erzeugen könnte und sowieso deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Um für ihn abzustimmen einfach folgenden Satz in Twitter absenden und dabei nicht vergessen die drei Punkte (…) durch eine Begründung zu ersetzen! Die Stimme wird sonst nicht gezählt!

I nominate @Icedsoul for a Shorty Award in #photography because ...

Gleiches gilt übrigens auch für meinen Kollegen Torsten (@zoernert), der in der offiziellen Kategorie Tech antritt:

I nominate @zoernert for a Shorty Award in #tech because ...

Ein update gibt es sobald die zweite Runde der Awards beginnt. Bis dahin freue ich mich über Reaktionen und Kommentare… und Teymur über abgegebene Stimmen 🙂

[amazon-myfavorites align=“center“ region=“de“]e138ad93-4ed8-4660-acfd-6687602841b7[/amazon-myfavorites]



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: