Bindermichi

Photography, Cars & Technology

Survivors of the Invasion

Invasion CGN

By on 25. März 2009

Vor 2-3 Jahren wurden in Köln insgesamt 24 Space Invader Mosaiken auf verschieden Plätzen, Häusern und Objekten angebracht.

Invader 18 An vielen Stellen der Stadt fallen einem diese Bilder heute noch auf. Zeit also, für eine Bestandsaufnahme.

Im Internet fand ich eine PDF Datei, mit kurzer Dokumentation des Cologne Invasion Events und einem Stadtplan mit allen 24 Invader Standorten. Eine Idee war einen Space Invader Photowalk im Frühjahr oder Sommer zu organisieren. Dazu muss aber eine Route festgelegt und vor allem festgestellt werden, welche der Invader überhaupt noch vorhanden sind.

Also hab ich mir am letzten Samstag mal meine Kamera geschnappt und auf dem Ausdruck der Karte habe ich eine provisorische Route eingetragen. Nach etwas 4 Stunden stand fest. Es fehlen 5 Invader. Das verkürzt die mögliche Tour aber deutlich, da weniger haken durch die Stadt geschlagen werden müssen.

Anscheinend hat die Stadt 3 der Invader von städtischen Gebäuden entfernen lassen, darunter die beiden am Museum Ludwig/Dom die einfach nur an Mauern befestigt waren.

Die restlichen sind wahrscheinlich bei Renovierungsarbeiten, an den Häusern, entfernt worden.

Invader 02Invader 03Invader 04Invader 06Invader 07Invader 08
Invader 09Invader 10Invader 11Invader 12Invader 13Invader 14
Invader 15Invader 16Invader 17Invader 19Invader 21Invader 23



One comment on “Survivors of the Invasion

  1. Pingback: Survivors of the Invasion | Exx

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: