Bindermichi

Photography, Cars & Technology

Mal eben die Scherben von Orr

GuildWars - Concept 2

By on 4. Mai 2008

Samstag ist Dungeon Tag. Mindestens bis alle Dungeons durch sind.

Gestern standen die Scherben von Orr auf dem Programm, und es fanden sich nicht so viele Teilnehmer wie zu den letzten beiden Raids, was eine ausgeglichene Mannschaft zusammenzustellen nicht einfacher machte.

Aber mit jeder Menge Nekromanten und Ritualisten sollten die Überlebenschancen nicht so schlecht sein.

Level eins war kein Problem, die Gegner hatten kaum eine Chance gegen die Fläche und Zauber, die wir auf ihnen entluden. Level zwei wurde da schon anspruchsvoller, vor allem weil wir nur einen Krieger und einen Waldläufer in der Gruppe hatten. Das machte uns spätestens bei den Grobianen echte Probleme und erhöhte bei einigen den Sterbemalus auf kritische Werte.

In Level drei fing es gleich sehr gut an, denn im Eingangsbereich stehen gleich mehrere MOB Gruppen. Also versuchten wir einzelne Gegner herauszuziehen, was gleich mal in die Hose ging. Alle Gruppen verfügen über jeweils ein bis zwei Nekromanten, Ritualisten und Priester, die sich auch gleich gegenseitig heilen.

Sind diese Gruppen überwunden… oder umgangen, wartet auch schon Fendi (der Endgegner) auf uns. Und das gleich in doppelter Version. Denn ist Fendi selbst erst einmal besiegt taucht sein Geist auf, und der kann deutlich mehr einstecken und austeilen.

Damit es nicht langweilig wird beschwört der Geist erst einmal ein knappes Dutzend der Korsaren Seelen, wegen denen wir überhaupt erst hier sind. Zum Glück regeneriert sich der Geist nicht, Sodas er über die Zeit besiegt werden kann.

Insgesamt hat dieser Raid knappe zwei Stunden gedauert, etwas eine davon in Level 3.

An folgendes sollte man unbedingt Denken, wenn man diese Mission antritt:

  • Licht von Deldrimor – Es wimmelt hier von verborgenen Schätzen und auch den normalen Truhen
  • Immer schön die Fackel mitnehmen – Sonst muss man wieder zurück rennen um sie zu holen. (Level 2 und 3)
  • Nächstes mal an die Screenshots Denken!

Jetzt bin ich mal auf den Hardmode in diesem Dungeon gespannt.



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: